ToolCampus Katalog

Einträge pro Seite: Details einblenden ausblenden

Präsenzveranstaltung

€310.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Die 5S-Methode einfach praktisch umsetzen

Wer kennt das nicht: Das Werkzeug, das gerade benötigt wird, ist nicht am gewohnten Platz, Werkzeug ist doppelt vorhanden und oft sogar veraltet, defekt oder nicht mehr sicher. Vielen von uns ist nicht immer bewusst, dass wir unsere Arbeitsmittel nach der Nutzungshäufigkeit platzieren können, um Wege zu sparen und die Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten. Diese Regeln sind Teil der 5S-Methode.

In 5 Stufen sorgt die aus Japan stammende, bewährte Verbesserungsmethodik für einen ordentlichen, sauberen, organisierten, sicheren und leistungsfähigen Arbeitsplatz. Das System ermöglicht es, die Arbeitsumgebung auf einen Blick zu verstehen. Im Sinne von 5S richtet sich der Aufbewahrungsort nach der Nutzungshäufigkeit, wodurch Unnötiges entsorgt und Ordnung am Arbeitsplatz geschaffen wird. Die  Arbeitsweise wird ergonomischer, wodurch Fehlhaltungen und körperliche Beschwerden vermieden werden können.

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€105.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick und einen Praxisbezug zu den Themen Connected Manufacturing & Automation. Im Vordergrund steht das zu fertigende Werkstück und seine Wertschöpfungskette. Wenn es um die Herausforderungen der Zukunft geht, kommt man an einem Schlagwort nicht vorbei: Digitalisierung.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Produktionsprozesse digital überwachen und Ihre Parameter miteinander vernetzen können. Das steigert die Effizienz, minimiert Ausfallrisiken und schafft Transparenz.

Wer sich rechtzeitig auf den wachsenden Fachkräftemangel einstellen will, kommt an der Digitalisierung und automatisierten Arbeitsprozessen nicht vorbei.

Um weitere Ressourcen zu schaffen, zeigen wir Ihnen wie, gerade kleine und mittelständische Unternehmen ganz einfach ihre Bestandsmaschinen automatisieren können.

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€715.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Berücksichtigung aktueller Anforderungen aus dem ISO-GPS-System und der Industrie!

In diesem Seminar werden die theoretischen Grundlagen, die Zeichnungseintragung und die Messtechnik zur praxisgerechten Maß-, Form- und Lagetolerierung nach den Vorgaben der ISO-GPS-Normen vermittelt. Sowohl Anfänger als auch erfahrenes Personal wird sicherer in der Festlegung von Maß-, Form- und Lagetoleranzen in technischen Zeichnungen und der Durchführung der Form- und Lagemesstechnik. Hierbei werden zudem aktuelle Anforderungen aus dem ISO-GPS-System und der Industrie berücksichtigt! Die Teilnehmer können sinnvolle Maß-, Form- und Lagetoleranzen in Zeichnungen vorgeben, sie verstehen die Angaben in technischen Zeichnungen und lernen die aufgabengerechte Auswahl geeigneter Messverfahren. Sie können die ermittelten Ergebnisse praxisgerecht interpretieren.

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€510.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

In diesem Seminar werden die theoretischen Grundlagen, die Zeichnungseintragung der Oberflächenbeschaffenheit und die praxisgerechte Rauheitsmesstechnik vermittelt. Es ist für die funktionsgerechte Ausführung von Oberflächen wichtig, die geeigneten Kenngrößen für die Charakterisierung der Oberflächenbeschaffenheit anzugeben. Sowohl Anfänger als auch erfahrenes Personal werden sicherer in der Durchführung konkreter Aufgaben im Bereich der Rauheitsmesstechnik. Die Teilnehmer verstehen die Angaben und den Nutzen von Oberflächen- und Rauheitskennwerten in technischen Zeichnungen. Sie lernen die aufgabengerechte Auswahl der Taster und Filter am Rauheitsmessgerät. Sie können Kenngrößen und -kurven interpretieren und deren Ergebnisse in der Praxis anwenden.

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€105.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Von Anfang an auf Toplevel: Schaffen Sie sich mit der Grundlagenschulung eine fundierte Basis auf dem Weg zum Zerspanungsprofi. Lernen Sie Materialien und Werkzeuge, Strategien und Verfahren kennen – unter Berücksichtigung der einschlägigen Normen.

Mit diesem Tagesseminar über Dreh- und Frästechnik sind Sie für die Zukunft bestens gerüstet und gleichzeitig qualifiziert für das Vertiefungsseminar.

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€510.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Maß-, Form-, Lage-, Gewinde- und  Oberflächentolerierung

In diesem Seminar werden Grundlagen zum Lesen und Verstehen von Angaben  in technischen Zeichnungen vermittelt. Die Teilnehmer werden anhand von einfachen Beispielen in die Lage versetzt,  Darstellungen, Angaben, Toleranzen, Symbole, Modifikatoren usw. zu deuten, zu verstehen und ggf. fertigungstechnisch oder messtechnisch umzusetzen. 

SPARTIPP:
Neuer Sonderpaketpreis 995,-€ zzgl. MwSt. bei Buchung beider Seminare "GRUNDLAGEN ZEICHNUNGSLESEN" und "MASS-, FORM- UND LAGETOLLERIERUNG"!

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€105.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Hier lernen Sie, für jede Anwendung das geeignete Drehmomentwerkzeug einzusetzen. Dazu gehört auch das auditsichere Überprüfen von Drehmomentwerkzeugen. Nutzen Sie die Kompetenz der Hersteller, um prozesssicher zu verschrauben und zu überprüfen.

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€715.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Berücksichtigung aktueller Anforderungen aus dem ISO-GPS-System und der Industrie!

In diesem Seminar werden die theoretischen Grundlagen, die Zeichnungseintragung und die Messtechnik zur praxisgerechten Maß-, Form- und Lagetolerierung nach den Vorgaben der ISO-GPS-Normen vermittelt. Sowohl Anfänger als auch erfahrenes Personal wird sicherer in der Festlegung von Maß-, Form- und Lagetoleranzen in technischen Zeichnungen und der Durchführung der Form- und Lagemesstechnik. Hierbei werden zudem aktuelle Anforderungen aus dem ISO-GPS-System und der Industrie berücksichtigt! Die Teilnehmer können sinnvolle Maß-, Form- und Lagetoleranzen in Zeichnungen vorgeben, sie verstehen die Angaben in technischen Zeichnungen und lernen die aufgabengerechte Auswahl geeigneter Messverfahren. Sie können die ermittelten Ergebnisse praxisgerecht interpretieren.

SPARTIPP:
Neuer Sonderpaketpreis 995,-€ zzgl. MwSt. bei Buchung beider Seminare "GRUNDLAGEN ZEICHNUNGSLESEN" und "MASS-, FORM- UND LAGETOLLERIERUNG"!

Trainingsdetails und Buchung

Präsenzveranstaltung

€105.00 zzgl. gesetzl. geschuldeter MwSt. zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung

Sie haben Grundkenntnisse und erste Praxiserfahrungen? Dann gehen Sie mit diesem Vertiefungsseminar den entscheidenden zweiten Schritt auf dem Weg zum Vollprofi für Zerspanung. Lernen Sie wichtige Details über Legierungen, Beschichtungen, Werkzeuge und Verfahren kennen – in direkter Verbindung zum praktischen Einsatz. Damit sichern Sie sich Ihren Vorsprung im Bereich der Dreh- und Frästechnik.

Trainingsdetails und Buchung